Josef-Ruederer-Brunnen

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Ruederer-Brunnen

Brunnen zum Gedenken an den Schriftsteller Josef Anton Heinrich RuedererW in den Maximiliansanlagen.

Inschriften

Inschrift auf der Plakette mit Ruederer Bildnis, 1944/1945 verschwunden:

Joseph Ruederer + 1915

Brunnenbeckenrand, nach 1974 angebracht:

Gestaltet 1920 von Eduard Beyerer

Inschrift, Signum am Brunnenstock bis ins Jahr 1945:

C. E. Beyrer 1908

Brunnenstock:

Dies ist bereits die zweite, komplett neue Inschrift nach 1945/1963
Joseph-Ruederer-Brunnen

Der Bildhauer und Künstler Eduard Beyrer, (die Inschrift hat einen Schreibfehler) schuf 1908 bis 1909 für den Garten des Wohnhauses von Josef Ruederer diese Brunnenfigur.

Lage

Bogenhausen
Maria-Theresia-Straße 20

Siehe auch