Haderner Stern

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Haderner Stern in Hadern ist eine Wohnanlage mit integriertem Nahversorgungszentrum. Der Komplex wurde durch den Architekten Peter Lanz geplant und in den Jahren 1972 bis 1976 errichtet.

Wohnanlage, Nahversorgungszentrum

Mit weitläufigen Grünanlagen. Die Geschäftspassage und die Autofreiheit bieten zusammen damit eine angenehme Atmosphäre. Vom 28 m² Appartement bis zur 200 m² großen Dachterrassenwohnung sind Wohnungen in allen Größen vorhanden.


Im Einkaufszentrum sind Supermärkte, Gastronomie, Bäcker, Metzger, Apotheke, Blumenladen, Buchladen, Friseur, Reisebüro, Kinderbetreuung und weitere Einzelhandelsgeschäfte sowie viele Ärzte untergebracht.


Eigentümer der Wohnanlage sind die Bayerische Ärzteversorgung, die Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen und die Versorgungsanstalt der deutschen Kulturorchester.

U-Bahnhof der U6

Haderner Stern heißt auch ein U-Bahnhof der U6, gelegen an der Guardinistraße im Zentrum der Blumenau.

Weblinks

Www.png www.hadernerstern.de, offizielle Website