Georg Stuffler

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Stuffler (1839 l 40 — 1899) und seine Söhne Max (1867 — 1926) und Friedrich (1869 — 1900, separates Geschäft) waren Fotografen aus Haidhausen. Sie wohnten in der Praterstr. 6 (heute: Grütznerstr. 2). Sie hatten prominente Kunden und sind durch ihre Arbeiten noch heute in der zeitgeschichtlichen Forschung präsent.

Der Sohn Max übernahm 1899 das Geschäft, das er dort bis 1922 führte.

Die Familie betrieb auch einen Verlag, vor allem für die eigenen Fotografien.


Sie sind Thema einer für 2020 geplanten Ausstellung im


Artikel ist noch ein Stub.