Gelfratstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gelfratstraße
Straße in München
Gelfratstraße
Basisdaten
Ort München
Neuhausen-Nymphenburg Neuhausen
PLZ 80634
Name erhalten 1929 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Karl-Schurz-Straße Wendl-Dietrich-Straße
Bus.png
 
62 N43 N44 Winthirplatz
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 127 m
Straßennamenbücher
Straßen-ID 01440

Die Gelfratstraße in Neuhausen führt von der Karl-Schurz-Straße zur Wendl-Dietrich-Straße.

Sie wurde benannt nach Gelfrat, einer Sagengestalt aus dem Nibelungenlied.

Die Siedlung ist im Volksmund und bei der Parklizensierung als „Apostelblock“ bekannt, weil sie aus zwölf Querstraßen besteht.

Siehe auch

Lage

>> Geographische Lage von Gelfratstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Einzelnachweise