Flori Schuster

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Florian Schuster, eigentlich Flori Schuster (* 5. Mai 1955 in München) ist ein Münchener Familienunternehmer in dritter Generation (Sporthaus Schuster).[1]

Leben

Flori Schuster ist der Sohn von Gustl und Evi Schuster (* 1927 in Pullach) und hat eine Schwester. Sein Großvater väterlicherseits war der Gründer des Familienunternehmens August Schuster, sein Großvater müttlericherseits war der Grafiker Josef MauderW und dessen Vater Pfleger von Ludwig II. Sein Großonkel mütterlicherseits war Bruno MauderW.

Seit 1984 führt er das Sporthaus, das seit dem Tod von Gustl Schuster Herr Scheibmair führte. 2003 übernahm Florian Schuster auch das Traditionsunternhmen Sport Münzinger. Er ist in zweiter Ehe verheiratet und Vater von drei Kindern.

Einzelnachweise

  1. Schuster, Flori; in: Horst Kliemann (Hrsg.): Who’s Who in Germany. Band 2. R. Oldenbourg, 1992, S. 2124..