Eggartenstraße

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eggartenstraße
Straße in München
Eggartenstraße
Basisdaten
Ort München
Feldmoching-Hasenbergl Lerchenau West
PLZ 80995
Name erhalten 1921 Erstnennung[1]
Anschluss­straßen
 
Feldbahnstraße Lassallestraße
Querstraßen
 
Rehstraße Marderstraße
Bus.png
 
50 60 163 Lassallestraße
Nutzung
Nutzergruppen Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge
Technische Daten
Straßenlänge 390 m
am unteren Bildrand, mit der Eggarten-Siedlung zwischen Feldbahn- und Lassallestraße. Darüber Lerchenauer See. Luftbild von K. Schillinger
Blick über den Eggarten. im Vordergrund erweiterung eines Gleisbogens. Foto Schillinger. 1982

Die Eggartenstraße in Moosach führt von der Feldbahnstraße zur Lassallestraße.

Sie wurde nach EgartW, der alten Bezeichnung für nur zeitweise genutztes Ackerland, benannt.

Siehe auch

Lage

>> Geographische Lage von Eggartenstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)

Einzelnachweise

  1. Stadtgeschichte München: Eggartenstraße