Diskussion:Bücherbrett

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gestaltung, Layout

Hallo,

habe im Abschnitt "Geschichte " versuchsweise einen Test mit fettgesetzten Nachnamen vorgenommen. Um zu sehen, ob in längeren Listen diese fettgesetzten Nachnamen eine Hilfe sind oder ob sie eher ablenken (z B von den Buchtiteln).

Üblich ist diese Gestaltung ja nicht. Und weil das mit weiteren zwei Klicks auch mehr Arbeit und eine Fehlermöglichkeit darstellt ist es auch nicht ganz unproblematisch. Bitte gelegentlich um Rückmeldung. Fr. Grüße --Blass, 08:37 Uhr, 23. Juli 2015

Sieht schön aus, Blass! Wird berücksichtigt! --WuffiWuff2 (Diskussion) 16:09, 29. Okt. 2019 (CET)


einige Zeit später


Nachdem dazu keine weiteren Meldungen kamen, sollte das Experiment n i c h t fortgeführt werden. Auch die genannten Gegengründe haben ihr Recht. Aber, wir haben mal eine Versuchsstrecke, auf der die Wirkung zu sehen ist. --blass, 12:00, 10. Mär. 2020 (CET)

Bedenken angesichts der "3K"

Moin Moin liebe Kolleg(inn)en,

Ich mache mir ernsthaft Gedanken, ob es nicht das Beste wäre den Artikel zu splitten. Warum? - hier verweise ich auf die 3 Kahs, denn der Artikel ist mit 35 (!) Hauptüberschriften merklich zu lang.

Was meint ihr?

--WuffiWuff2 (Diskussion) 10:12, 26. Sep. 2018 (CDT)

Bibliografieen sind immer zu lang. Jedenfalls, wenn sie gut sind. Sie sind ja auch nicht zum Durchlesen von Aa bis Zz gedacht. Das würde ich nicht als Gegenargument gelten lassen. Sondern eher zum Durchsuchen. Es gibt ja eine gute Unterteilung. Oder? Sonst würden bei getrennten Artikeln manche Bücher drei, viermal zu nennen sein, weil sie für verschiedene Themen interessant sind. Wer nach einer Autorin, einem Thema sucht, kann hier mit einmaligem Suchauftrag fündig werden, ohne in verschiedenen Dateien suchen zu müssen. Und es ist jetzt recht einfach, in benachbarten Kapiteln zu „wühlen“.
Wer eine knappe Buch-Empfehlung zu einem Thema sucht, sollte eigentlich im Fachartikel und der dortigen Bücherauswahl gut bedient werden. Meine Meinung.
Die 35 Hauptüberschriften könnten evtl. in einem Zusazartikel erklärt werden, nach: wie ist die Einteilung zu verstehen? Oder sowas. Hast du das gemeint? LG --Baha (Diskussion) 18:36, 17. Okt. 2018 (CEST)

Ungünstig

Hallo WuffiWuff2, halte einen Hinweis wie Betreten der Baustelle verboten in einem Wiki für extrem ungünstig! Falls du es nicht änderst werde ich es revertieren.

…… und die Ziele?

Was ist denn jetzt das Ziel der vielen Änderungen? Wäre es nicht Kräfte sparender, das vorher zu erklären?

LG --blass, 16:53, 31. Okt. 2019 (CET)


Hallo Wuff2


Um es kurz zu sagen: so, mit so einer monatelangen Baustelle geht es eigentlich nicht:

Wuff2 schreibt dazu

Sehr geehrte Damen und Herren, wegen völliger umgestalting dieser Literatursammlung bitte ich darum diese Seite nicht zu bearbeiten!

Ich werde im Laufe des Jahres 2020...

  • alles neu ordnen,
  • Sprachliche Anpassungen vornehmen und
  • Layouten nach dem Muster des Gemeinschaftsportals.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Benutzer:WuffiWuff2, 12:01, 29. Okt. 2019 (CET)

In der Bibliographie steckt viel Arbeit drinnen und ohne Erklärung (was, warum in groben Zügen) habe ich wirklich kein Verständnis (woher auch?), insbesondere nicht für so genannte Sprachliche Anpassungen und Layouterei -soweit ich das bisher sehe-. Ich hoffe auf Verständnis bei dir. Passt das zu deiner Ankündigung: wegen der Schule bleibe ich bis Mitte 2020 … ? Vielleicht überlegst du das nochmal. --blass, 17:06, 31. Okt. 2019 (CET)

Mit "sprachlichen Anpassungen" meine ich die einheitliche Schreibweise von Literaturangaben, den Wirrwarr am Anfang und Die Überschriften. Ich setze bloß, die Anweisungen von Max um. Am Inhalt ändere ich nichts! Derzeit sind Ferien - Schau auf den Kalender! LG und schönes langes Wochenende --WuffiWuff2 (Diskussion) 09:21, 1. Nov. 2019 (CET)
Hi WuffiWuff2. OK, der seltsame Hinweis ist draußen. Was mich skeptisch machte, war vor allem die begonnene Änderung der Artikel-Struktur (Zitat werde alles neu ordnen). Wenn du mit Schreibweise von Literaturangaben das (bei Hilfe) meinst, bin ich natürlich froh. Noch eine Variante muss es nicht werden. (Für mich ein int. Link für den späteren Vorher-Nachher-Vergleich). Weiter viel Spaß bei dem, was früher der Kartoffel-Ernte diente. LG -- blass, 13:25, 5. Nov. 2019 (CET) --

Begrüßung im Artikel

Nachdem der Anfang immer länger geworden ist und nun alles noch in einen gelb unterlegten Kasten eingepfrimelt war, habe ich mal Folgendes versucht: eine Gebrauchsanweisung als separaten Absatz ans Ende gesetzt und darauf am Anfang der Bibliographie einen Hinweis platziert. In der Gebrauchsanweisung stehen die für ein Literaturverzeichnis hilfreichen Hinweisen. Hoffentlich gefällt's. Jedenfalls war ein gefühlt 78 m langer Kasten am Anfang nicht einladend. Denn dann kommt ja auch noch das Inhaltsverzeichnis. Eine Alternative wäre: einen Biergarten mit Verpflegung auf dem Weg zu den Büchern einrichten. :-)) --blass, 19:39, 12. Nov. 2019 (CET)

Sortierung

Diverse Sparten unter Literatur im Sinne von Belletristik - Gegensatz Sachbuch - eingereiht. M. E. wird die Gliederung dadurch übersichtlicher. Sonst ging das abc kunterbunt immer weiter aus einander. --blass, 13:30, 26. Apr. 2020 --