Christoph Rapparini

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christoph Rapparini ( † 1740) war Sänger und kurfürstlicher Kammervirtuose. Er sang seit 1733 an der Münchner Oper. Rapparini starb um 1740.

Er ist Namensgeber des Christoph-Rapparini-Bogens in Neuhausen.

(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2006)