Bad Forstenrieder Park

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Bad Forstenrieder Park (oder auch Stäblibad) ist ein Hallenbad mit Liegewiese in Solln. Es wurde 1976 eröffnet und 2002/03 saniert.

Es bietet ein großes Sportschwimmbecken, ein separates Becken zur Aqua-Aerobic und zur Wassergymnastik und einen Mutter-Kind-Bereich mit je einem Planschbecken innen und außen. Im Sommer ist eine Liegewiese mit eigenem FKK-Bereich geöffnet. Außerdem gibt es eine Saunalandschaft sowie Dampfbad. Im Außenbereich gibt es auch eine finnische Sauna und ein großes Kaltbecken sowie ein Kneipp-Bereich. Integriert in die Saunalandschaft ist ein asiatischer Wellnessgarten mit Rundweg, Ruheinsel und Steinmonolithen.

Adresse

Bad Forstenrieder Park


Stäblistraße 27 b
D-81476 München
MVV-Logo.jpg: 132 Hatzelweg; 134 Bad Forstenried; 63, 134, 151 Stäblistraße
WWW: http://www.swm.de/privatkunden/m-baeder/schwimmen/hallenbaeder/bad-forstenrieder-park.html