Adams-Lehmann-Straße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Adams-Lehmann-Straße in München liegt im Stadtbezirk 4 Schwabing-West und verläuft von der Schwere-Reiter-Straße ca. 200 m nach Norden, biegt dann im rechten Winkel nach Westen ab und endet nach 200 m an der Petra-Kelly-Straße. Sie schließt gemeinsam mit diesen Straßen Teile des Ackermannbogens ein.

Gemäß Beschluss vom 9. Dezember 2004 ist sie nach der Münchner Ärztin und Reformerin Hope Bridges Adams-Lehmann (1855 – 1916) benannt worden.

Lage

  • >> Geographische Lage des Straßenanfangs von Adams-Lehmann-Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)
  • >> Geographische Lage des Straßenendes von Adams-Lehmann-Straße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)


www

(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2004)