ARD-alpha

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo

ARD-alpha ist ein Fernsehprogramm in München. Es wird vom BR federführend für die ARD produziert.

Der Senderclaim lautet: „Die Welt verstehen“. Mit Bildungs-, Wissens- und Kultursendungen ist das Programmangebot des Senders beschreibbar.

Das aktuelle Programm findet man unter dieser Adresse!

Geschichte

Am 7. Januar 1998 startete der BR seinen Fernseh-Bildungskanal BR-alpha über Satellit. Am 29. Juni 2014 wurde daraus ARD-alpha. Man erhofft sich dadurch mehr Sendungen aus den anderen ARD-Landesfernsehanstalten.

Seit Januar 2019 wird ARD-alpha auch im HD-Standard übertragen.

Telekolleg

Das Telekolleg ist eine Sammlung von Unterrichtssendungen für Studenten.

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "ARD-alpha" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: ARD-alpha.


BR.png Die Programme des BR
Fernsehen: BR FernsehenARD-alpha

Hörfunk auf UKW: BAYERN 1Bayern 2BAYERN 3BR-KlassikB5 Aktuell

Hörfunk auf DAB+: B5 plusBR SchlagerBR HeimatBR VerkehrPULS


Inuse Symbol.png
In Bearbeitung durch WuffiWuff2


An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte und Doppelarbeit zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen bis diese Markierung entfernt ist, oder notiere Anregungen und Änderungswünsche auf der Diskussionsseite dieses Artikels! Dieser Baustein sollte nicht dauerhaft zu sehen sein.
Dieser Artikel ist deshalb ja auch noch nicht Bestandteil des München-Wikis. — Dankeschön!