Werner Gerl

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werner Gerl (* 14.6.1966 in Mainburg)) ist Autor und Kabarettist, der in München lebt.

Nach seiner Aussage war das Elternhaus, eine Metzgerei, prägend für seinen Hang zu Schweinereien und einer gewissen Fleischeslust. Mit elf Jahren absolvierte er seine ersten Theaterauftritte und gründete nach dem Abitur eine Kabarettgruppe, den Tragödienstadl. Nach Abschluss des Studiums war er als freier Journalist tätig und schrieb etwa 3 Jahre lang regelmäßig Beiträge in den Satire-Magazinen Titanic und Eulenspiegel. Ab 2001 spielt er Solo-Kabarettprogramme und seit 2010 schreibt er auch Krimis, die in München spielen.

Www.png www.wernergerl.de/, offizielle Website mit seinen nächsten Terminen.