Transparent Move

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Transparent Move ist der Name einer Glas-/Stahlskulpur vor dem Eingangsbereich der Schulsportanlage an der Gaißacher Straße 8. Der Entwurf stammt von Kay Winkler und 2001 wurde durch das Architekturbüro Kaup Jesse Hofmayr und Werner (KJHW) umgesetzt.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

[1] Transparent Move - Winkler Kay