Tom Novy

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tom Novy, bürgerlich Thomas Reichold, ist ein weltweit bekannter Münchner DJ und Musikproduzent im Bereich House.

Tom Novy betrieb in den 1990er Jahren den Münchner Techno-Plattenladen Recordstore und gehörte zu der Szene um das Plattenlabel Kosmo Records, den Plattenladen Neutronic und den Techno-Club KW – Das Heizkraftwerk. Auch moderierte Tom Novy verschiedene TV-Shows über die elektronische Musikszene, z.B. auf dem Musiksender M-TV Germany, und trat und tritt bis heute regelmäßig als Autor in Szenezeitschriften wie der Raveline oder dem FAZEmag in Erscheinung.

Seine bekannsteste Single zusammen mit Eniac ist der international erfolgreiche House-Track Superstar. Heute betreibt Tom Novy, der zwischenzeitlich in Zürich lebte, in München gemeinsam mit Clubbetreiber Ali Ershadi das Musikrestaurant Hausfreund.

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Tom Novy" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Tom Novy.