Screencraft Entertainment

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Screencraft Entertainment GmbH ist ein deutsches Medienunternehmen mit Sitz in München-Oberföhring. Die Firma wurde im Jahr 1999 von dem Medienunternehmer Michael Hieber und dem Regisseur Josef RusnakW gegründet. Vornehmlich ein Post Produktionsunternehmen für TV,- Film,- und Werbung tritt die Screencraft Entertainment auch als Produktionsfirma in Erscheinung, die bereits mehrere preisgekroente Image,- und Kurzfilme produziert hat.

Gelaendeplan sce 2015.png
Screencraft Entertainment.jpg

Produktionen

  • “The Ugly Duckling and Me”, 3D Kinofilm, 2006
  • “Asterix & the Vikings“, 2D Kinofilm, 2006
  • „Bum Bum“, Short Film, 2006, Co-Production with Goodloufilm and Pipeline Film Production
  • Günstige Prognose, Short Film, 2007, Co-Production with Ferry Film GmbH and ZDF Doku Kanal, Award Winner Best Foreign Film Los Angeles Short Film Festival 2008, Regisseur: Peter Ladkani
  • Frauen, Jazz und Schuhe, Short Film, 2008
  • „Happy Valentine“, Short Film, 2009, Co-Production with Ferry Film GmbH
  • „Zu viele Musen“, Short Film, 2010
  • “Tarzan 3D” Constantin Film, 3D Kinofilm, 2013, Regisseur und Produzent: Reinhard Klooss
  • „STO - Man Makes the Difference“, Image Film for STO AG , 2013; Awards: 26. Internationale Wirtschaftsfilmtage, Grand Prix Victoria in Silber, 2014

US International Film- and Video Festival, Silverscreen Award, 2014

Weblink

Www.png www.screencraft.de, offizielle Website