ProSieben

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ProSieben ist ein gewerblicher Fernsehsender. Er sendet ein Fernseh-Vollprogramm, das vor allem durch die Anzahl und die Dauer der Werbeinblendungen in den zahlreichen Spielfilmen und Fernsehserien bekannt wurde, früher geläufig unter dem Eigentümer-Namen Kirchgruppe. Leo Kirch (* 21. Oktober 1926 in Würzburg; † 14. Juli 2011 in München) war ein bedeutender Medienunternehmer in Europa.

ProSieben bildet seit 2000 zusammen mit den Sendern Sat.1, Sat.1 Gold, kabel eins, ProSieben Maxx und sixx sowie einigen weiteren Tochtergesellschaften die ProSiebenSat.1 Media SE, die mehrheitlich der Lavena Holding 4 GmbH gehört, die sich zu je 50 Prozent im Besitz der Finanzinvestoren Permira und KKR befindet und ab April 2016 im DAX notiert ist.

Adresse

ProSiebenSat.1 Media SE


Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
☎ : 089 / 95 07 10
@ : info@ProSiebenSat1.com

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "ProSieben" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: ProSieben.