Polizeiinspektion München - 41 - Laim

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Polizeiinspektion München - 41 - Laim untersteht dem Abschnitt West. Sie ist wegen der Straße, an der dAs Dienstgebäude steht, auch als "Rapoto-Wache" bekannt.

Adresse

Polizeiinspektion München - 41 - Laim


Rapotostraße 1
D-80687 München
☎ : 089 - 5 46 52 0


Zuständigkeitsbereich

Die Beschreibung des Zuständigkeitsbereichs nach der Inspektionshomepage:

Der Dienstbereich der PI 41 umfasst die Stadtteile Hadern und Blumenau (Stadtbezirk 20), Laim (Stadtbezirk 25) und den westlichen Bereich von Sendling (Teil des Stadtbezirks 7). Auf einer Gesamtfläche von ca. 15 Quadratkilometern leben hier rund 97.000 Menschen. Entsprechend groß ist auch die Zahl an Bildungseinrichtungen mit 44 Kindergärten und 25 Schulen.

Eine überwiegende Wohnbebauung prägt das Bild der Stadtteile, aufgelockert durch kleinere Geschäftsbereiche und Parkanlagen. Davon hebt sich allein die nordöstliche „Ecke“ mit einer größeren Gewerbefläche ab.
Nachts bringen dort zwei Anbahnungszonen für Prostitution und zwei Großdiscotheken Leben in die Straßen.

Im Norden zieht die Bahnlinie eine klare Grenze. Den südlichen Schlusspunkt setzt der Waldfriedhof. Daneben steht das Klinikum Großhadern mit seinen ca. 15.000 Beschäftigten und Studierenden.

Im Westen schließen sich Gräfelfing und Pasing und zum Osten hin das Westend und Sendling an.

Weblinks