Organized Noise

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Organized Noise ist eine 1987 in SchweitenkrichenW gegründete Punk-Rock-Band (seit 1990 in München), die in ihrer Entwicklung verschiedene Musikrichtungen (Hardcore, Reggae, Wave und Gothic) durchlief.[1][2]

Besetzung

  • Pogo Gomorrha (Gesang, Gitarre; auch bei Opfer Der Angst, Hyperventilator, Dazed)
  • Georg Hackl aka "Sir George" (Gitarre; seit 2007; auch bei Tinkerbell)
  • Eric Weikl (Bass; seit 2007; auch bei Don't Call Us Elvis)
  • Lupo Danz (Schlagzeug; seit 2004; auch bei The Gimmicks, D'Arcadia, Joy Of Jazz)

Ehemalige

  • Manä Kettner (Gitarre; 1987–88)
  • Philipp Rasthofer aka "Wonna" (Gitarre; 1988-89 / Bass; 1990-94, ?–1996, auch bei Colour HazeW)
  • Swen Hur (Schlagzeug; 1989-96)
  • Weini (Gesang; 1989; auch bei Cox Orange)
  • Julia (Saxophon; 1990)
  • Andreas "Andi" Hirseland (?–1991)
  • Sepp (Gitarre; ?–1992)
  • Lenz Lehmair (Lead-Gitarre; 1992–?; auch bei Animal Crakers, MonostarsW)
  • Charlie Glöckner (Lead-Gitarre; ?–1993)
  • Pat Ball (Lead-Gitarre; 1993; auch bei Plock)
  • Stefan Koglek (Lead-Gitarre; 1993-96; auch bei Surface Tension, Colour Haze)
  • Masi Modo (Bass; 1994–?, auch bei Opfer Der Angst)
  • Ian John Hudson (verschiedene Instrumente, Produktion; 1997–2004; auch bei Friendly Fire)
  • Sabine Andres (Gesang; 2001–03)
  • Marco Naumann (Bass; 2004–07; auch bei Raw Jaw)
  • Andrea Mura (Gitarre; 2004–05)

Diskografie

  • Less Is More (Single; 1990)
  • Depressive (EP; 1995)
  • Same (Album; 1996)
  • Splatterday (EP; 2000)
  • Teethcrasher (EP; 2001)
  • Democracy We Deliver (Album; 2008)
  • Alles & Nichts (Album; 2011)

Links

Facebook

bei Facebook F icon.png

Einzelnachweise