Marina Kiehl

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Als erfolgreiche Skirennläuferin erhält Marina Kiehl von Oberbürgermeister Georg Kronawitter den "Goldenen Ehrenring" der Landeshauptstadt München überreicht (Foto: Karl Schillinger, 1988)

'Die Grafikerin Marina Kiehl' wurde in München geboren (Jg. 1965), später bekannt als Sportlerin.


Vergleiche die Liste von Personen aus der Münchner Geschichte


Dort mehr zu ihren sportlichen Erfolgen:

Wikipedia.png
Das Thema "Marina Kiehl" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Marina Kiehl.