Landkreis Miesbach

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Landkreis Miesbach (bairisch: Miaschboch) liegt im Süden des Regierungsbezirks Oberbayern. Zusammen mit Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau bildet er das Bayerische Oberland.

Knapp unter 100.000 EinwohnerInnen.

Schöne Landschaft wie z. B. dem Tegernsee, dem Schliersee oder den Gipfeln des Mangfallgebirges.

Gemeinden

Städte

  1. Miesbach (Vorlage:EWZ)
  2. Tegernsee (Vorlage:EWZ)

Märkte

  1. Holzkirchen (Vorlage:EWZ)
  2. Schliersee (Vorlage:EWZ)

Gemeinden

  1. Bad Wiessee (Vorlage:EWZ)
  2. Bayrischzell (Vorlage:EWZ)
  3. Fischbachau (Vorlage:EWZ)
  4. Gmund a.Tegernsee (Vorlage:EWZ)
  5. Hausham (Vorlage:EWZ) - Agatharied
  6. Irschenberg (Vorlage:EWZ)
  7. Kreuth (Vorlage:EWZ)
  8. Otterfing (Vorlage:EWZ)
  9. Rottach-Egern (Vorlage:EWZ)
  10. Valley (Vorlage:EWZ)
  11. Waakirchen (Vorlage:EWZ)
  12. Warngau (Vorlage:EWZ)
  13. Weyarn (Vorlage:EWZ)

(Einw.Zahlen siehe Wikipedia)


Wikipedia.png Das Thema "Landkreis Miesbach" ist aufgrund der überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.

Erreichbar über diesen Link: Landkreis Miesbach.