Kulturpavillon am Romanplatz

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kulturpavillon am Romanplatz war ein Veranstaltungsort in der Arnulfstraße 294 am Romanplatz im Münchner Stadtteil Nymphenburg. Es war zugleich der Treff des Vereins für Stadtteilkultur Neuhausen-Nymphenburg.

Hier fanden häufig Ausstellungen, Musik-, Tanz- und Theaterveranstaltungen, Workshops, Vorträge oder Lesungen statt.

Am 13. März 2017 wurde das Gebäude durch einen Brand zerstört.[1]

Einzelnachweise

  1. Süddeutsche Zeitung, 13. März 2017: [1] Ungeklärte Ursache - Flammen im Kulturpavillon

Weblinks