Kugelweiher

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kugelweiher liegt im Nymphenburger Schlosspark nördlich der Pagodenburg. Sein Zu- und Abfluss ist das Hartmannshofer Bächl, das wiederum aus dem Kleinen See an der Pagodenburg gespeist wird. Er hat als einziges Gewässer im Schlosspark kein künstliches, sondern ein natürliches Ufer, um das sich ein bis zu 2 m breiter Saum aus Sumpfsegge zieht. Auf der Wasserfläche stehen Seerosen. Der Zulauf zum Weiher im sog. Pagodenburger Tal wird von Seggen und Hochstauden gesäumt. Der hohe Nährstoffeintrag durch die intensive Fütterung der Wasservögel und Karpfen durch Parkbesucher belastet die Wasserqualität.