Hans Neuenfels

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans Neuenfels (* 31. Mai 1941 in Krefeld) ist Schriftsteller, Dichter, Filmemacher und vor allem Regisseur.

2000 wurde sein erstes eigenes Stück Frau Schlemihl und ihre Schatten am Münchner Residenztheater uraufgeführt. Seit 2005 ist Neuenfels Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

2010 inszenierte Neuenfels Johann Simon Mayrs spätbarocke Oper Medea in Corinto an der Bayerischen Staatsoper.

Wikipedia.png
Das Thema "Hans Neuenfels" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Hans Neuenfels.