Freudenbergerweg

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Freudenbergerweg in der Au führt von der Hochstraße zur Franziskanerstraße.

Er wurde benannt nach dem Arzt Josef Freudenberger und Autor über die Geschichte der Au. Lebte 1854—1924 (vgl. Werner Ebnet: Sie haben in München gelebt: Biografien aus acht Jahrhunderten. S. 198

Der Fuß-, und Radweg wurde im Jahr 1991 angelegt und benannt. Er durchquert hier das ehemalige Gelände der Siemens Hausgeräte-Fabrik.

Lage

>> Geographische Lage von Freudenbergerweg im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)