Focus

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Focus ist ein illustriertes, politisches Magazin aus München, das seit dem 18. Januar 1993 wöchentlich erscheint. Er ist als Konkurrenz-Nachrichtenmagazin zum Spiegel an den Start gegangen.

Von Anfang an war der Focus im Gegensatz zum Spiegel mit vielen Farbbildern und Grafiken gestaltet. Somit wirkte er anfangs frischer und moderner als der Spiegel mit seinen Schwarzweißbildern, was den Spiegel nur wenige Jahre später dazu veranlasste, sein Layout zu modernisieren, um nicht weiter an den Focus zu verlieren. Er erscheint als ein Produkt aus dem Verlagshaus Burda Media.

Ulrich Reitz ist seit Oktober 2014 Chefredakteur der gedruckten Ausgabe. Die verkaufte Auflage liegt bei 507.000 (3.Quartal 2015), Erscheinungstermin ist der Samstag.

Adresse

Adr.png

FOCUS Magazin Verlag GmbH
Arabellastraße 23
D-81925 München
Postfachnummer: 810307
Postfachanschrift: 81903 München
☎ : 089 / 92 500

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Focus" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Focus.