FWU Institut für Film und Bild

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das FWU — voller Name Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gGmbH ist das gemeinsame Medieninstitut der deutschen Bundesländer. Die gemeinnützige GmbH (gGmbH) produziert verschiedene Medien für die Bildung, wobei der Schwerpunkt des Instituts auf die Herstellung von Materialien sowie Filmen für den Unterricht in Schulen liegt.

Großer Wert wird darauf gelegt, alle Klassenstufen abzudecken und lehrplanübergreifend zu agieren. Es besteht seit 1945 und hat seinen Sitz in Grünwald in der Nähe von München. Auch zusätzliche Dienstleistungsangebote, wie Beratungs- und Entwicklungsleistungen bei Medien-Distributions- sowie Medien-Informationssystemen gehören zum Portfolio des FWU.

Moderne Lehrformate für den Unterricht

Das FWU ist das zentrale Medieninstitut aller 16 Bundesländer in Deutschland. Die multimedialen Lehr- und Lernmaterialien in audiovisuellen Formaten können für Bildung, Erziehung sowie die Wissenschaft gleichermaßen eingesetzt werden.

Merkmale der FWU-Medien

Die Medien-Angebote der FWU sind für den niveau-differenzierten Unterricht sowie zur individuellen Förderung einsetzbar. Gleichzeitig sind sie für den kompetenzorientierten Unterricht geeignet, fördern die Medienkompetenz und besitzen eine hohe emotionale Ansprache. Die Materialien werden von Pädagogen entwickelt und erstellt, sind rechtlich überprüft und können daher bedenkenlos und sicher eingesetzt werden. Zum größten Teil sind die verfügbaren Medien des FWU-Instituts mit Arbeitsblättern, Bildergalerien, Interaktionen sowie didaktischen Hinweisen ausgestattet. Komplexe Inhalte werden so mit den Medien des FWU in leicht verständlicher Weise dargestellt. Darüber hinaus sind die Online-Medien für die Benutzung an interaktiven Tafeln optimiert. Lehrpläne sowie Bildungsstandards der einzelnen Bundesländer werden bei der Produktion der Filme berücksichtigt.

(Lokaler Kommentar: Leider wurden die von der Stadtbildstelle München in den 70er und 80er-Jahren produzierten Themen "Umweltfotografie" (Veränderung der Atmosphäre, Klimawandel, Waldschaden, Baumsterben usw.), nicht vom FWU in die Medienliste aufgenommen. Da wurde viel Zeit vertan, obwohl auch dort die Leute damals schon Bescheid wussten. Pech für die Zukunft des Landes. )

Der FWU-Shop

Im FWU-Shop können alle gewünschten Medien online ausgesucht und bestellt werden. Der Shop ist nach einzelnen fachlichen Kategorien sortiert, so dass der Nutzer gezielt nach Themen auswählen kann. Folgende Fachgebiete stehen beispielsweise beim FWU zur Verfügung:

  • Arbeitslehre
  • Berufliche Bildung
  • Biologie
  • Chemie
  • Deutsch
  • Elementarbereich
  • Ethik
  • Fremdsprachen
  • Geographie
  • Geschichte
  • Grundschule
  • Interkulturelle Bildung
  • Medienpädagogik
  • Musik
  • Philosophie
  • Sucht und Prävention

Hinzu kommen ergänzende Kategorien aus den Bereichen gesundheits-informationstechnische Bildung, Psychologie, Umweltgefährdung und Umweltschutz, Verkehrserziehung und Weiterbildung.

Die FWU-Mediathek

In der Mediathek des FWU stehen etwa 4.400 Filme plus Sequenzen, Arbeitsblätter sowie Bildergalerien und interaktive Lerneinheiten als Stream oder Download bereit. Für 600 € erhalten Schulen ein Jahr lang, unabhängig von der Anzahl der Nutzer, Zugriff auf alle gewünschten Medien. Für Grundschulen steht die FWU-Mediathek ab einem Jahrespreis von 360 € zur Verfügung - inklusive aller Medien für den Elementar- und Grundschulbereich.

FWUplus

Mit FWUplus bietet das Institut aktuelle Dokumentar- und Spielfilme für den Unterricht an. Viele der angebotenen Filme werden vom Instituts-Partner Vision Kino empfohlen. Die Filme verfügen über Arbeitsmaterial, das online abrufbar ist. Außerdem kommen viele Filme bei Schulkinowochen zum Einsatz. Mit diesem Feature werden relevante Themaen aufbereitet und in nachdrücklicher Weise sowie aus einer besonderen Perspektive beleuchtet.

Adresse

Adr.png

FWU Institut für Film und Bild
Bavariafilmplatz 3
D-82031 Grünwald
☎ : 089 / 64 971
@ : info@fwu.de

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "FWU Institut für Film und Bild" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Institut_für_Film_und_Bild_in_Wissenschaft_und_Unterricht.