Ernst Bayern

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernst von Bayern (* 1373; † 2. Juli 1438 in München) aus dem Haus Wittelsbach war der älteste Sohn von Herzog Johann II. und dessen zweiter Frau Katharina von Görz. Ernst war somit ein Urenkel Kaiser Ludwigs des Bayern.

Er regierte von 1397 bis 1438 zunächst gemeinsam mit seinem Bruder Wilhelm III. und seinem Onkel Stephan III. von Bayern-Ingolstadt, nach dem Verzicht der Linie Bayern-Ingolstadt 1402 nur noch mit seinem Bruder und nach dessen Tod 1435 allein im Herzogtum Bayern-München.

1396 heiratete Herzog Ernst Elisabetta Visconti (1374–1432). Aus dieser Ehe gingen folgende Kinder hervor:

Wikipedia.png
Das Thema "Ernst Bayern" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Ernst_(Bayern).