Diskussion:Werksviertel

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten sammeln - Firmen

  • Lagerhäuser im Werksviertel ab/um/vor/bis 1951.
* Bavaria Lagerhaus und Transportgesellschaft - Friedenstraße 8.
* Bayerische Kohlenkontor - Friedenstraße 24.
  • Firmen
  • Optimol Ölwerke Gmbh. München - Wien, HR München 8, Friedenstraße 7. (Technische Öle)
  • Pschorr Herbert - Tanklager Grafinger Straße 29.
  • Städtisches Ziegelwerk/Lager Ramersdorfer Feldweg 4. (Straße beginnend an der Friedenstraße, ca. 40 Meter neben der Grafinger/Grafinger Platz, weder Platz noch Ramersdorfer Feldweg existieren noch.)
  • Zündapp, ab *1951, Zufahrt über die Anzinger Straße. Areal zwischen Pfanni und Zündapp war/ist durch die Gütergleise und einen Zaun abgeteilt.
  • Kleines Kohlekraftwerk, später durch Öl,
  • Post - Fernmeldedienst, später - Telekom. Zufahrt über die Grafinger Straße. Flachbauten werden derzeit abgeräumt. Im ehemals für LKW's befahrbare Untergeschoss stehen bereits die Baufahrzeuge. (september 2018).