DVB-T

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 30. Mai 2005 startete das neue digitale terrestrische Fernsehen (DVB-T) in der Region München.

Bis zum August 2005 waren die öffentlich rechtlichen Programme noch analog (auf veränderten Frequenzen) zu empfangen. Ab August 2005 wurden alle Programme nur noch digital gesendet.

Die Hotline für Fragen lautet: 01805 / 31 050

Gesendet wird jeweils vom Olympiaturm und vom Wendelstein aus.

In München bzw. Bayern werden über DVB-T keine Radioprogramme ausgesendet, da hierfür das Digital Radio System bereits nutzbar ist, das für mobilen Empfang und die Anforderungen von Lokalradios besser geeignet ist.

Weblinks