Clarita Bernhard

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clarita Bernhard (* 25. Januar 1939 in Leising bei Leipzig; † 5. November 1995 in München) gehörte von 1972 bis 1995 dem Münchner Stadtrat an und widmete sich hier besonders Schulfragen, sowie den Problemen der Behinderten und Alleinerziehenden. Im Landesverband Bayern e.V. der Deutschen Multiple Sklerose-Gesellschaft gehörte sie seit 1989 dem Vorstand an.

Sie ist Namensgeberin der Clarita-Bernhard-Straße in Aubing.

(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2006)