City

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingangsbereich des City

Das City ist ein Kino mit drei Sälen in der Altstadt.

Das City Filmtheater ist mit insgesamt 676 Plätzen das größte Kino der City Gruppe. Es wurde 1959 als Einsaalkino mit 1080 Sitzen von Walter Jonigkeit und Manfred Bertuch eröffnet. Der damalige City Filmpalast im Sonnenhof wurde in den 1970er Jahren in zwei Säle mit 400 und 221 Plätzen geteilt. In den Jahren 1978/79 wurde das ursprüngliche Foyer umfunktioniert, so entstand ein dritter Kinosaal mit 103 Plätzen.

Das City zeigt meist ein anspruchsvolles Programm, außerdem finden dort auch Premieren und Previews statt, zu nennen sind auch die Sonntagsmatineen und Spätvorstellungen. Im gleichen Innenhof wie das City befindet sich das Atelier. Im Sommer ist das City Veranstaltungsort des Fantasy Filmfestes, im Frühjahr des Verzaubert Filmfestivals.

Ausstattung

Saal Plätze Leinwandgröße Ton
1 352 11,6 x 4,9 m Dolby SR·D, DTS
2 221 9,5 x 4,0 m Dolby SR·D
3 103 4,5 x 1,9 m Dolby SR·D

Adresse

Adr.png

City
Sonnenstraße 12
D-80331 München
☎ : 089 / 59 19 83
@ : info@city-kinos.de

Betreiber

City Filmtheater Betriebs GmbH

Weblinks