Benutzer:Dan-yell/Kalender-Konzeption/technische Umsetzung

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Construction.png
In use


An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte und Doppelarbeit zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen bis diese Markierung entfernt ist, oder notiere Anregungen und Änderungswünsche auf der Diskussionsseite dieses Artikels! Dieser Baustein sollte nicht dauerhaft zu sehen sein.
Dieser Artikel ist deshalb ja auch noch nicht Bestandteil des München-Wikis. — Dankeschön!


eine Benutzer-Seite

Achtung: Diese Seite ist wenig aktuell und lässt erkennen, dass der Ersteller Unterstützung durch erfahrene Programmierer*innen braucht, um die Programmierung der verschiedenen Front- und Backends zu konkretisieren.

Gespräche mit Ehrenamtlichen bei Wikidata in Berlin ergaben, dass die (Teil)-Umsetzung durch ein dort angedocktes Projekt denkbar wäre.

Neu entwickelte Lösungen sollten unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlichbar sein und durch Dritte nachvollziehbare Strukturen besitzen.

Funktion 1: Kollaborative Bearbeitung einer Termin-Datenbank

Ziele: Transparenz und Nachvollziehbarkeit, Nutzerrechteverwaltung, bequeme Eingabe- und Importmöglichkeiten, komfortables Einfügen von Tags (hier mehr dazu).

Neu entwickelte Lösung

  • Ein Entwurf besteht bereits im Bearbeitungssystem von http://www.Lifeguide-München.de
    • Benutzergruppen mit unterschiedlichen Bearbeitungsrechten
    • Bearbeitungen nachvollziehbar (hier allerdings nur Autor und Datum, nicht konkrete Änderung!)
    • Wesentliche Lücken bestehen z.B. bei der Einbindung von Tags

Lösung durch Nutzung bestehender Services

  • Mediawiki mit "gesichtete Versionen"-Erweiterung
    • -> Realistische Option, stellt aber besondere Anforderung an die weiteren Schritte
    • Jeder Termin ist eine eigene Wiki-Seite

Funktion 2: Terminzusammenstellung nach Tags

Ziel: Befehl zur Tag-gestützten Terminauswahl wird durch Parameter in der iCalendar-URL gegeben.

Neu entwickelte Lösung

  • URL-gesteuerte Abfrage von Daten (vgl. z.B. die sofortige Generierung beliebig dimensionierter Bilder durch Mediawiki-Server: [1], [2], [3])
  • Dateiendung (.ical, .html, .PDF) bestimmt, in welchem Format die gefilterten Terminergebnisse ausgegeben werden (das funktionierte z.B. beim leider beendeten Projekt "editgrid").
  • Optional: weitere Parameter für bevorzugte Sprache, Sortierung, Zeitraum, etc.

(Not)Lösung durch Nutzung bestehender Services

  • Bei Nutzung von Mediawiki als Datenbank: Nutzung der Erweiterung DynamicPageList
    • Kein URL-gesteuerter Abruf, Tagauswahl müsste fest ins Wiki eingetragen werden
    • Einzige mögliche Operatoren: NOT, AND
  • Online-Tabellenkalkulation
  • Yahoo! Pipes (Hinweis: Das gibt es inzwischen nicht mehr)

Funktion 3: Ausgabe als iCalendar-Feed

Neu entwickelte Lösung

  • Auswahl aus der Datenbank wird gemäß dem ICalendar-Syntax (.ics, .ifb, .iCal, .iFBf) bei jedem Feed-Abruf zusammengestellt.
  • Ausgabe / Abruf optional auch als
    • CSV-Datei
    • TXT-Datei in verschiedenen Ausführungen (Rahmendaten, Titel, Zusatzinfos)
    • HTML-Datei in verschiedenen Ausführungen (wie bei TXT-Datei + Formate + Verlinkungen)
    • In Wiki-Seiten einbindbarer content
    • In gängigen CMS einbindbares Widget

Lösung durch Nutzung bestehender Services (eher gar nicht möglich)

Einbindung des iCalendar-Feeds

  • Drupal (Anleitungen):
Importing and exporting iCalendar (.ics) feeds is one of the strongest features of the All-in-One Event Calendar system
  • Alternativen, falls Funktion bei weiteren Systemen fehlt oder unbefriedigend ist:
http://time.ly/
  • Mit zusätzlichem Programmieraufwand: Eigener iframe, der vom Server des Feedgenerators miterzeugt wird (z.B. vgl. Funktionalität von Google calendar oder einfach nur Terminliste)

Andere interessante Vorstöße