Bayerischer Flüchtlingsrat

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bayerische Flüchtlingsrat ist eine MenschenrechtsorganisationW ( Nichtregierungsorganisation (NGOW), die sich für die Rechte von Flüchtlingen und MigrantInnen einsetzt, die im Freistaat leben. Menschenrechte sollen eindeutig Vorrang haben vor einer Politik der Flüchtlingsabwehr.

Er tritt für ein echtes Bleiberecht für alle Flüchtlinge und MigrantInnen ein. Abschiebungen werden abgelehnt.

Die Rückkehr von Flüchtlingen in ihr Heimatland darf -so wird betont- nur frei und selbstbestimmt erfolgen.

Die Unterbringung in Lagern bewirkt und verstärkt die Ausgrenzung und Isolation von Flüchtlingen.


Mahnwache für die Ertrunkenen im Mittelmeer

am SAM 14. DEZ. ab 11:00 Uhr

auf dem Frauenplatz bei der Frauenkirche


Münchner Flüchtlingsrat läd zur Veranstaltung ein.


andere Veranstaltungen

noch Veranstaltungen im Oktober 2019: Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften, Alarmphone Sahara, K/ein Ort für Frauen? Die Flüchtlingsunterkünfte in Bayern

Friedenskette der Religionen 2015

  • Friedenskette der Religionen — München, am Montag 2. Feb. 2015 ab 19 Uhr (z.B. am Sendlinger Tor).

Kontakt

Adr.png

Nameoptional
Augsburgerstraße 13
D-80337 München
☎ : 089 / 76 22 34
@ : kontakt@fluechtlingsrat-bayern.de

Weblinks

Siehe auch
Münchner Flüchtlingsrat
Wikipedia.png
Das Thema "Bayerischer Flüchtlingsrat" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Bayerischer Flüchtlingsrat.