Bayerischer-Löwe-Brunnen im Hofbräuhausgarten

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Von Simon Korn erarbeiteter Laufbrunnen inmitten des Biergartens des Hofbräuhauses. Auf der Brunnensäule sitzt der Löwe mit dem Wappen des Königreichs Bayern

.

Der Laufbrunnen ‘Bayerischer Löwe‘ stammt aus der Zeit um 1900.

Beschreibung

Der Bayerische Löwe auf barockem Kapitell einer spiralförmig gedrehten Muschelkalk-Säule mit kgl. Wappen als Hoheitssymbol im steht Hofbräuhausgarten, einem der gemütlichsten Höfe im Stadtzentrum. Das Brunnenbecken ist aus Beton, die Antrittsstufen aus Granit, am Sockel der Säule sind vier Wasserspeier.

Hofbräuhaus-Hof um 1900 (Postkartenmotiv)
Der Biergarten mit dem Laufbrunnen unter den Kastanienbäumen

Quellen

Bistritzky, Otto Josef, Brunnen in München, E.A. 1974, Nr. 27, S.59

Siehe auch