Bär Bruno

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Bär Bruno ist ein Ausstellungsobjekt im Museum Mensch und Natur. Er war der letzte in Bayern erlegte frei lebende Braunbär.

Er wurde 2006 im Rotwandgebiet erlegt, nachdem ihn einige Menschen zum „Problembär“ deklariert hatten. Sein für ihn geltender Naturschutz hat ihm nichts genützt.


www