Adelgunde

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adelgunde Bayern, mit allen Vornamen: Adelgunde Auguste Charlotte Caroline Elisabeth Amalie Marie Sophie Luise von Bayern (* 19. März 1823 in Würzburg; † 28. Oktober 1914 in München) war eine Prinzessin von Bayern sowie durch Heirat von 1846 bis 1859 Herzogin von Modena. Zweite das Kleinkindalter überlebende Tochter von Therese von Sachsen-Hildburghausen und Ludwig I.


Sie heiratete am 30. März 1842 in München den Erzherzog (Thronfolger) Franz V. von Österreich-Este und zog mit ihm ins Ausland, einem Sohn von Erzherzog Franz IV. von Österreich-Este und Maria Beatrice di Savoia, Prinzessin von Savoyen. Franz V. war seit 1846 der letzte regierende Herzog von Modena-Este und musste aufgrund der italienischen Einigung 1859 als Monarch abdanken.


www




Stub
Stub

Wie du siehst, ist dieser Artikel oder Abschnitt über Adelgunde leider noch etwas lückenhaft und kurz. Er könnte gut eine Überarbeitung gebrauchen!

Wenn Du mehr zu diesem Thema weißt, wäre es schön, wenn du daran weiter schreibst. Beteilige dich doch einfach am München Wiki! (vielleicht gibt es schon etwas zu dem Thema bei der Wikipedia...)  Du kannst diese Seite dann gerne weiter bearbeiten.
Vielen Dank!