95.5 Charivari

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Senderlogo

95.5 Charivari ist ein ist im April 1986 gegründeter, privater Hörfunksender. Der Sender wird auf der UKW-Frequenz 95,5 MHz ausgestrahlt, im Internet und seit Ende 2012 auch über DAB+.

Das Musikformat ist HOT AC, also Unterhaltungsmusik des Mainstreams.

Spezielle Programmformate

Jeden Werktag kommt morgens die Herold Show, die immer vom Programmchef Jan Herold moderiert wird.

Eine weitere besondere Sendung ist der Party-Hitmix von Enrico Ostendorf (freitags 17 - 24 Uhr; samstags ab 19 Uhr), der von Bayerns berühmtesten Radio-DJ übernommen wird. Diese Sendung ist auch als 15-Teilige Audio-CD erhältlich.

Und dann gibt es noch sonntags ab 19 Uhr die Sonntagskuschler, die überwiegend aus Balladen und Lounge-Musik besteht.

Adresse

Adr.png

95.5 Charivari
Paul-Heyse-Straße 2-4
D-80336 München
☎ : (089) 544710-0
@ : radio@charivari.de


Eigentumsverhältnisse

Firmeneigner sind die Neue Welle – Antenne München Rundfunk-Programmanbieter-Gesellschaft mbH (Familie Oschmann) und die Münchner Zeitungs-Verlag GmbH & Co. („Münchner Merkur”, „tz”) mit jeweils 50 %.

Weblinks

oder

Wikipedia.png
Das Thema "95.5 Charivari" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Radio Charivari 95.5 München.