Xavier D'Arcy

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Xavier D‘Arcy aka "Darcy" (* 1995 in England), ist ein seit 2005 in München auftretender Singer-Songwriter mit englisch-französischen Wurzeln.[1]

D‘Arcy war in seiner Kindheit Mitglied im klassischen Chor. Er zog in seinem jungen Leben bereits mehrfach um, Frankreich, England, Kanada und Belgien, was er seit 2011 in seinen Songs an die Öffentlichkeit trägt, nämlich das Gefühl von Heimatlosigkeit. Er trägt eine britische Uniform als Hommage an Peter "Pete" DohertyW und die LibertinesW sowie Lederstiefel von Alex TurnerW trägt. Seine Telecaster-Gitarre ist von Bruce SpringsteenW. „Ich habe eigentlich ziemlich vieles von anderen Künstlern geklaut“, erzählt er locker.[2]

Auszeichnungen

  • 2013: 1. Preis mit Weiterleitung in der Kategorie "Popgesang solo" bei Jugend MusiziertW

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Darcy, Theatron MusikSommer 2014.
  2. Rita Argauer: Darcy (Songwriter-Rock), sz-Jugendseite 2013, Woche: 27.