Vereinsheim

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Vereinsheim ist eine Kneipe in Schwabing mit regelmäßigem Kabarettprogramm. Früher war an dieser Örtlichkeit die Künstlerkneipe Bei Gisela, das von der Schwabinger Gisela 1952 bis 1974 betrieben worden war.

Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungsreihen gibt es Sonntags und Montags. Weitere nach Veranstaltungskalender.

Sonntags: “DIE SCHWABINGER SCHAUMSCHLÄGER SHOW”

eine Lesebühne: Moses Wolff, Christoph Theussl und Michael Sailer erzählen Geschichten aus dem Leben, wie es ist: von Liebe, Sex und Irrsinn, vom Schönen und vom Schlimmen – zum Lachen, zum Träumen und auch mal zum Heulen. Immer sind literarische Gäste dabei, prominente, berühmte und solche, die erst noch entdeckt werden müssen. Und dazu gibt es live-Musik. Eintritt 7,- €uros; Beginn 19:30 Uhr.

Montags: “BLICKPUNKT SPOT”

Hier gibt es gemischte Kleinkunst.

Die Occamstraße 8

Zu Gast waren unter anderem schon Michael Mittermaier, Rick Kavanian, Josef Hader, Luise Kinseher, Claus von Wagner, Frank Markus Barwasser als Erwin Pelzig, Nepo Fitz, Ottfried Fischer, Severin Groebner, Martin Puntigam, Das Watzmann Ensemble, Andreas Rebers, Bodo Wartke, Helmut Schleich und Rolf Miller. Durch den Abend führen abwechselnd Julia von Miller, Moses Wolff und Michael Sailer, der auch jeden Montag eine Geschichte aus der Reihe “Schwabinger Krawall” vorliest. Eintritt 8,- €uros; Beginn 19:30 Uhr.

Adresse

Vereinsheim Schwabing


Occamstraße 8
D-80802 München
☎ : 089 33 08 86 55
@ : info@vereinsheim.net

Weblinks

Www.png www.vereinsheim.net, offizielle Website

Facebook

bei Facebook F icon.png