Spitzwegstraße

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Situation an der Einmündung zur Pfeuferstraße.

Die Spitzwegstraße liegt in Sendling und führt von der Lipowskystraße zum Neuhauser Weg.

Die Straße ist benannt nach Carl Spitzweg (1808 – 1885), einem der populärsten deutschen Maler des 19. Jahrhunderts. Er entschloss sich relativ spät als Autodidakt Maler zu werden. 1825 – 1828 machte er eine Apothekerlehre in der könig1ich-bayerischen Hofapotheke Dr. Pettenkofer, 1830 – 1832 folgte das Pharmaziestudium mit Apothekerexamen.

Lage

>> Geographische Lage von Spitzwegstraße im Kartenverzeichnis (auf tools.wmflabs.org)