Sabine Thomas

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sabine Thomas (bei München geboren) ist als Redakteurin und Krimi-Autorin aktiv.

Werke

  • 2002: Mordsgelüste (Stories) München: Verl. der Criminale, 2002
  • 2009 (als Hrsg.): Tatort Ammersee. Messkirch: Gmeiner, OA
  • 2010 (als Hrsg.): Tod am Starnberger See. Messkirch: Gmeiner, OA

Preise

  • Walter-Serner-Krimi-Preis des SFB (2. Platz 1993)
  • Literatur-Stipendium der Stadt München (1998, für "Yaizas Insel")
  • Jugendfilmfest München (Sonderpreis für Social-Werbespot zum Thema AIDS)
  • Kurzkrimipreis der Medienakademie des Heinrich-Bauer-Verlags (2. Platz, 2006)

Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Sabine Thomas" ist auf Grund der überregionalen Bedeutung des Themas auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten — dort:
erreichbar über diesen Link: Sabine Thomas.