Münchner Frauenchor

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Münchner Frauenchor wurde 1989 von Katrin Wende-Ehmer gegründet. Aus der Selbstdarstellung:

Der Chor will originale Frauenchormusik zum Klingen bringen. Bekannt ist der Münchner Frauenchor für seinen warmen, vollen Chorklang, die abwechslungsreiche und lebendige Gestaltung seiner Konzerte und die Aufführung zeitgenössischer Originalkompositionen.

Die kontinuierliche stimmliche Schulung aller Sängerinnen durch zwei Stimmbildnerinnen ist ein wichtiger Bestandteil der Chorarbeit, der dazu beiträgt die klanglichen Vorstellungen der Chorleiterin Katrin Wende-Ehmer zu verwirklichen.

Der Münchner Frauenchor gestaltet verschiedene Veranstaltungen und nimmt an nationalen sowie internationalen Wettbewerben teil.