Katrin Habenschaden

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katrin Habenschaden, Jg. 1977, ist 2019 als grüne Stadträtin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Stadtrat, die grüne OB-Kandidatin in München für die Wahl 2020.

Sie lebt in Aubing. Sie arbeitet schon viele Jahre als Diplombetriebswirtin und Bankkauffrau bei einer Münchner Sparkasse.

Rettet die Bienen

Als Sprecherin des lokalen Bündnisses, erklärte sie dazu:

„Die immense Vielfalt von Bäumen, Wildtieren, Pilzen überrascht mich selbst immer wieder. Aber diese Vielfalt ist bedroht. Auch in der Stadt gibt es Natur – die immer weniger Raum findet. Selbst Kulturfolger tun sich in der durchorganisierten Stadt oft schwer. Vielfalt zu schützen und zu erhalten ist eine Aufgabe für alle. Deshalb wollen wir eine klare gesetzliche Verpflichtung dazu im Naturschutzgesetz. Wir brauchen Biotopverbünde, Grünschneisen, Blühwiesen, mehr Öko und Bio und weniger Pestizide. Das Volksbegehren Artenvielfalt kann ein wichtiger Schritt sein für den Schutz unserer Tier- und Pflanzenwelt. Für mich ein Herzensanliegen.“

Für das „Volksbegehren Artenvielfalt – Rettet die Bienen!

www