Jakob Baumann

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jakob Baumann (* 12. Juli 1908 in München; † 12. August 1995 ebenda) war Kaufmann und von 1965 bis 1978 Mitglied im Münchner Stadtrat.

Er galt als unermüdlicher Förderer des Kulturlebens der Stadt und war Gründer des Vereins Freunde des Nationaltheaters. In dieser Funktion sammelte er tatkräftig Spendengelder zum Wiederaufbau der im Krieg zerstörten Münchner Theater.

Er ist Namensgeber der Jakob-Baumann-Straße in Neuaubing.

(Quelle: Muenchen.de: Straßenneubenennung 2006)