Holger Magel

Aus München Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Geodät (Landvermesser) Holger Magel (geb. am 4. Mai 1944 - mit allen Vornamen Holger Herbert M.) war Behördenchef der Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung und Professor für Bodenordnung und Landentwicklung am Institut für Geodäsie, GIS und Landmanagement der TU München. Magel studierte von 1963 bis 1968 das Vermessungswesen noch an der TH genannten heutigen Uni in München.


Weblinks


Wikipedia.png Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Holger Magel in der deutschsprachigen Wikipedia.
Die Liste der AutorInnen befindet sich in der dortigen Versionsliste. Wie im MünchenWiki stehen alle Texte der Wikipedia unter einer Lizenz zur Freien Dokumentation.