Hirmer Verlag

Aus München Wiki
(Weitergeleitet von Hirmer-Verlag)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Hirmer Verlag GmbH wurde 1948 von Prof. Dr. Max Hirmer zunächst als Gesellschaft für wissenschaftliches Lichtbild gegründet.

Das Verlagsprogramm umfasst hauptsächlich Kunstbücher, Ausstellungskataloge und wissenschaftliche Reihen.


Der Verlag verfügt durch Aufnahmen von Max Hirmer und später Albert Hirmer und Irmgard Ernstmeier-Hirmer über ein bedeutendes Fotoarchiv aus den Bereichen Archäologie und Kunstgeschichte, das inzwischen auf über 40.000 Aufnahmen angewachsen ist und nicht nur für eigene Werke, sondern auch von vielen in- und ausländischen Verlagen, Instituten, Universitäten etc. genutzt wird.


Seit 2011 gehört der Verlag dem Verleger Dirk Ippen (wie auch u.a. der Münchener Zeitungs-Verlag).

Adresse

Hirmer Verlag


Nymphenburger Str. 84
D-80636 München
☎ : 089 12 15 16 - 0
@ : info@hirmerverlag.de


Weblinks

Wikipedia.png
Das Thema "Hirmer Verlag" ist aufgrund seiner überregionalen Bedeutung auch bei der deutschsprachigen Wikipedia vertreten.
Die Seite ist über diesen Link aufrufbar: Hirmer Verlag.