Gloria-Kino

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gloria-Kino (auch Gloria Filmtheater) befand sich in der Laplacestraße 4 in Bogenhausen. Es umfasste 400 Plätze und war von 1952 bis 1966 in Betrieb.

Es ist nicht zu verwechseln mit dem Kino Gloria Filmpalast am Karlsplatz 5. 1966 wurde es durch eine Geschäftsstelle des ADAC ersetzt. Im später erstellten Neubau befindet sich nunmehr ein Bekleidungsgeschäft und der Drogeriemarkt Schlecker.

Quelle

  • Kinos, Nordostkultur-München