Frieda Schoenmann

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frieda Schoenmann wurde am 8.6.1926 in München geboren.

Sie wurde von den Nazi-Institutionen als Kind im Sammellager Berg a L als „Jüdin“ (Rassismus-Vorwurf) gefangen gehalten und von dort aus deportiert und durch SS-ler ermordet.

weblinks