Diskussion:Schloss Nymphenburg

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

2 Schlösser ?

Nein, sicher nicht : Schloss Nymphenburg gibt es als Artikel natürlich schon einmal . Dieser Entwurf hier (München Schloss Nymphenburg vom Nov. 2014) beschäftigt sich anscheinend mit der Baugeschichte.

Frage an Unbekannt: kommt noch mehr?

Weil letztlich beides vereint werden sollte.


Vorerst verschiebe ich diesen Entwurf auf das Lemma: München Schloss Nymphenburg Entwurf2.

Dadurch ist klar, dass es zwei Artikel gibt. Einverstanden? Ich hoffe sehr.

LG--alois - 09, 14:14, 30. Nov. 2014 (CET)

Hallo Alois. Es gibt sogar noch einen Artikel zum Schloss: Schlosspark_Nymphenburg.
grüsse, richard.
Ja klar, es ist zunächst nur die Frage, was mit dieser neuen Baustelle erreicht werden soll? LG --alois - 09, 18:29, 30. Nov. 2014 (CET)
Ehm, jetzt verstehe ich nicht ganz. Es gibt zweieinhalb Artikel zum Thema. Wäre es nicht besser diesen weiteren Artikel, also die Bestandteile daraus, in den älteren Artikel einzubauen? Also, jenen den sie momentan wunderbar aufbessern. hallo, und Grüsse, richard
Schlage vor, das hier als Absatz "Geschichte" komplett in Schloss Nymphenburg reinzupacken--93.104.52.236 20:12, 30. Nov. 2014 (CET)
Ja, der ältere Artikel ist dieses "Schloss Nymphenburg" vom 14. Juni 2005‎. Kopiere dann auch diese Diskuseite mit dorthin. --alois - 09, 09:36, 1. Dez. 2014 (CET)

Der Artikel stammt von mir da ich leider erst nach dem ich ihn geschrieben hatte bemerkt habe, das bereits einer zu diesem Thema existiert. Allerdings war dieser ziemlich dürftig. Die Idee ihn dorthin zu verschieben ist vernünftig! Ergänzungen oder Verbesserungen sind gerne willkommen. Grüsse Der Münchner (Alexander)

Bilderalbum

Inzwischen gibt es eine ganze Reihe guter Aufnahmen zum Thema. Damit der Hauptartikel weiter leicht und schnell hochgeladen werden kann, hätte ich mal die Frage, ob wir nicht zu solchen Artikeln wie hier noch ein separates Bilderalbum anbieten. Dabei warnen wir evtl. schon beim Hinweis auf die Seite über die Datenmenge. Mit Handy und ohne Flatrate etc ist das dann ja keine Freude.

andrerseits bin ich bei manchen hochauflösenden Fotos schon öfter mal traurig, wenn sie zunächst nur in Briefmarkengröße daherkommen. Ein separates Bilderalbum wäre da vllcht ein guter Kompromiss. LG --alois - 09, 22:46, 9. Jun. 2015 (CEST)