Die Bank

Aus München Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bank war eine Bar in München in der Müllerstraße 42.

Bemerkungen

Die Bank war nicht:

  1. Eine pseudo-coole Bar mit fiesen Türstehern (wie die Favorit Bar), in die nur Gäste rein kommen, "die wir kennen".
  2. Eine langweilige, doofe Bar, wie es so viele gibt.
  3. Eeine Bar, in der alle gleich ausschauen, als ob sie alle immer nur zusammen einkaufen gehen, die gleiche Musik hören und auch noch den selben Friseur haben.
  4. Eine anstrengende Bar, in der man nur immerzu angerempelt und geschubst wird.
  5. Eeine Bar mit nerviger Musik.
  6. Ach ja und es gibt einen Kicker, ganz annehmbare Preise, nette Thekenfrauen, lustige Sitzgelegenheiten.

Der beste Platz war auf den untersten Stufen der Treppe. Das hört sich jetzt nicht so toll an, aber dort sitzt man wirklich gut.

Mitte 2014 wurde sie geschlossen.